English    |   Français 

  Produkte     Anwendungen     Partner     Aktuelles     Download     Stellenangebote     Über Uns     Kontakt  

Widerstandsschweißen von Kollektoren (Hot Staking)


Dieses Verfahren wird bei einseitig zugänglichen Kontaktstellen angewandt, wobei die Kontaktelektrode dicht neben der Schweißelektrode einseitig von oben aufsetzt.

Die Wicklungsdrahtenden liegen in einem Schlitz übereinander, der im Kollektor eingesägt ist. Dieses Verfahren wird in der Serienfertigung von Kleinmotoren an mechanisierten oder automatisierten Schweißanlagen angewendet und gehört zum Widerstandsschweißen lackisolierter Drähte.

 

Unsere Lösung:

Stromquellen
SPATZ+M300 SPATZ+M400
SPATZ+M600
SPATZ+M800
SPATZ+M900
SPATZ+H300 SPATZ+H9000 SilverSPATZM600
SilverSPATZM800        
Transformatoren
SPATZT1-Pack SPATZTI-60R
SPATZTI-120R
     
Bediengeräte
SPATZBG-02 SPATZBS-01      
Messgeräte
SPATZMulti04        
Schaltschränke
SilverSPATZCLL-R2 SilverSPATZCLL-H1 SilverSPATZHPA-H1 SPATZ+CL-H1 SPATZ+CL-H2
SPATZ+CL-R SPATZ+CL-T      
Schweißköpfe
SPATZ+LSK80 SPATZ+LSK200 SPATZ+LSK300 SPATZ+LSK1000  
Software
SPATZStudio SPATZStudioNET SPATZDataGrabber SPATZQS+  
Zangenzubehör
Matlock