|   English    |   Français 

  Produkte     Anwendungen     Partner     Aktuelles     Download     Stellenangebote     Über Uns     Kontakt  

Schaltschrank SPATZ+CL-R für Roboteranwendungen

(Für Inverter SPATZ+M400/M600/M800 luft- und wassergekühlt)


Der SPATZ+CL-R Schaltschrank ist für Anwendungen mit Roboterzangen und Schweißtransformatoren bis 150 kVA vorgesehen. Der extrem kompakte Schaltschrank ist ausgestattet mit einer Aufnahme für die SPATZ+ Schweißsteuerung und den notwendigen Kabeleinführungen für den Primär-Anschluss, den Zangentransformator, Steuerleitungen usw. Der Hauptschalter mit Fehlerstromüberwachung (Typ B, allstromsensitiv, 30 mA) hat seinen Betätigungsgriff in der Schaltschranktüre.

Die Luftkühlung des SPATZ+ Leistungsstellers erfolgt durch eine Gebläsekühlung. Die zugehörigen Lüfter befinden sich unter einer Abdeckhaube auf der Schrankrückseite. Die Luftansaugung erfolgt im hinteren Bereich, der Luftaustritt geht jeweils nach rechts und links zur Seite. Der Gebläseraum mit dem Kühlkörper ist hermetisch zum Schaltschrankinnenraum abgeschlossen.

Der SPATZ+CL-R Schaltschrank weist folgende Leistungsmerkmale auf:

  • Schrankabmessungen B x H x T: 700 x 400 x 350 mm
  • Hauptschalter mit FI Einheit, Betätigungsgriff in der Schranktüre
  • Externe 24 V DC Spannungsversorgung, z.B. durch den Roboterschaltschrank
  • Kabelzuführung über Kabelverschraubungen in der Schrankrückwand:
    - 2 x M40 für Netzanschluss und Transformator
    - 1 x HAN 16B 8-fach Datenkabeleinführung für Feldbus-, Sensor- und Steuerleitungen
  • Gebläsekühlung mit zwei Lüftern, blockiergeschützt

Optionen:

  • Netzversorgung für Elektrodenfräser und Roboter, jeweils über 3-polige Leitungsschutzschalter 1 x M25 und 1 x M20 für Roboter- und Fräser-Netzanschluss
  • Adaptersockel zur Montage auf den Roboterschrank

SPATZ+CL-R mit Zusatzausstattung:

  • Schweißsteuerung
  • PROFINET Feldbuskarte SPATZ+FB-NET
  • Anschlussleitungen
  • Adaptersockel für ABB-Roboterschrank