SPATZ+ Feldbuskarten

Für die Kopplung unserer SPATZ+ Technologiesteuerung mit einer Robotersteuerung oder einer Linien-SPS stehen zahlreiche Feldbuskarten zur Verfügung. Alle Feldbuskarten verfügen optional über einen Master-Slave-Ausgang, mit dem bis zu 3 Slave-Leistungsteile zur Erhöhung des Maximalstroms, bzw. der Leerlaufspannung, angeschlossen werden können.

Verfügbare Busvarianten (weitere auf Anfrage möglich):

 

Profibus
Profinet
DeviceNET
EtherCat
EtherNet/IP

TECHNOLOGIESTEUERUNGEN

Kombiniert werden die Feldbuskarten mit Technologiesteuerungen der SPATZ+ Serie.  Details >>>

BERATUNG, VERKAUF UND SCHULUNG

Wir beraten Sie gern bei der Auswahl passender Lösungen für Ihre individuellen Schweißaufgaben und informieren Sie über unser Schulungsportfolio.  Details >>>